Da bin ich wieder

So einige, die mich privat nicht kennen, werden sich nun fragen wovon ich zurück bin… nun löse ich es auf. Es war eine Zeit lang sehr ruhig um mich, der Grund: ich bin Mama geworden.

Im Sommer 2019 kam meine Kleine auf die Welt und ich gönnte mir beruflich eine Aus-/Elternzeit.

Seit einigen Monaten bin ich wieder dabei und ich muss sagen, dass ich meine Freiberuflichkeit wirklich vermisst habe. Klar ist mein Lebensmittelpunkt nun ein Anderer, dennoch möchte ich nicht meinen Spaß und meine Passion an meinem Job verlieren und bleibe immer weiter am Ball.

 

Gerade im digitalen Bereich ist es wichtig, durchgehend informiert zu sein, da sonst schnell ein Trend, ein neues Feature, eine neue Methode oder eine neue Software verpasst werden kann und es besteht die Gefahr, nicht mehr hinterher zu kommen. Ich glaube genau deswegen muss einem dieser Job auch wirklich Spaß machen. Ich verbringe viel Zeit damit neue Artikel zu lesen, Fachliteratur durchzustöbern und neue Design-Trends zu pinnen. Weil es mir aber auch einfach Spaß macht!

Deswegen freue ich mich wieder zurück zu sein, freue mich auf neue Aufträge, neue Kunden und neue Herausforderungen.

Eure Julia